CDU-Olsberg ist für die Kommunalwahl gut aufgestellt

Neue und alte Gesichter werden sich am 13.09.2020 für den Stadtrat bewerben.

In der Aufstellungsversammlung der CDU-Olsberg für die Kommunalwahl wurden alle Kandidaten/innen mit hervorragenden Ergebnissen gewählt. Die Stadtverbandsvorsitzende Hiltrud Schmidt konnte der Versammlung eine Mischung der Kandidaten/innen aus Jüngeren und Älteren, Frauen und Männern präsentieren. Von den zurzeit 18 Ratsvertretern/innen werden neun erneut wieder kandidieren. In der nächsten Periode nicht mehr dabei sind: Burkhard Stehling, Karl-Josef Steinrücken, Philipp Rüther, Michael Niggemann, Elke Funke, Ludwig Stappert, Marijan Schmücker, Winni Peters und Helmut Schmücker. Die Versammlung nahm die gemeinsamen Vorschläge des Stadtverbandes und der Ortsverbände mit fast 100% tiger Zustimmung an.

Auf dem Bild sehen sie die Kandidaten/innen die erstmalig für den Stadtrat kandidieren mit dem Bürgermeister Wolfgang Fischer und der Stadtverbandsvorsitzenden Hiltrud Schmidt

Unsere Kandidaten/Kandidatinnen:

Reservel.Name des BewerbersOrtsverbandWahlb. Nr.
Platz Nr.
1.      Fischer, Wolfgang Olsberg 
2.      Franke, Jean-PhilippeElleringhausen11
3.      Friedrich, JeannetteBigge I3
4.      Siedhoff, JochenAntfeld1
5.      Kleine-Nathland, FrankGevelingh./Helm.2
6.      Ruhland, BeateBrunskappel 
7.      Loerwald, ThomasGevelinghausen 
8.      Steinrücken, ArndOlsberg IV10
9.      Menke, SabineAssinghausen14
10.    Finkel, KnutOlsberg I7
11.    Sommer, MarkusOlsberg II8
12.    Potthoff, JanaBigge II4
13.    Sabinarz, SimonOlsberg III9
14.    Fischer, Karl-WilhelmBigge III5
15.    Steinrücken, BiancaElleringh.Bruchh.13
16.    Allesch, ThomasBigge IV6
17.    Rahmann, MartinBruchhausen12
18.    Kreutzmann, FrankElpe/Heinrichs./Bruns15
19.    Lingenauber, UweWiemeringh.Assing.16
20.    Hues, VolkerWulmeringhausen