Jeannette Friedrich und Heinrich Mandel beim Bürgerfest unseres Bundespräsidenten Joachim Gauck

Bundespräsident Joachim Gauck hatte am 9. und 10. September zum fünften Bürgerfest in das Schloss Bellevue und den Schlosspark eingeladen. Mit dem Bürgerfest würdigte der Bundespräsident die Menschen in Deutschland, die mit ihrem bürgerschaftlichen Engagement zu einer starken Zivilgesellschaft beitragen.

Bürgermeister Wolfgang Fischer hat aus Olsberg Jeannette Friedrich und Heinrich Mandel  vorgeschlagen. Hiermit möchte der Bürgermeister die besonderen Aktivitäten der Beiden im Bereich der Koordination der Flüchtlingshilfe würdigen. Gemeinsam koordinieren Jeannette Friedrich und Heinrich Mandel seit Beginn der „Flüchtlingswelle“ die Hilfetätigkeiten in Olsberg. Als Begleitpersonen waren auch Frau Mandel und Kathrin Rösen, die ebenfalls in der Flüchtlingshilfe aktiv ist, zu dem Fest eingeladen. Alle Beteiligten haben sich sehr über die Einladung gefreut und waren begeistert.

(Bild: weitere Ehrenamtliche aus dem HSK und unser Bundestagsabgeordneter Patrick Sensburg)