Antfeld hat einen neuen Ortsvorsteher

Mit dankbaren Worten verabschiedete Bürgermeister Wolfgang Fischer in  der Ratssitzung den bisherigen Ortsvorstehers von Antfeld Gerhard Schmelter

Gerhard Schmelter war seit April 2003 Ortsvorsteher von Antfeld. In dieser Zeit hat er einiges in Antfeld bewegt. Die Renovierung des Dorfplatzes, der Bau von zwei Buswartehäuschen, die Errichtung des Bolzplatzes oder der Geschichtstafel, die Gründung des Dorfvereins sowie die Renovierung des Dorfgemeinschaftshauses waren hier nur einige Leistungen von Gerhard Schmelter in seiner Amtszeit. Die CDU-Olsberg wünscht Gerhard Schmelter für seinen weiteren Lebensweg vor allem Gesundheit und Verbundenheit zur CDU.

Zur Neuwahl stellte sich Martin Aleff aus Antfeld

Die CDU-Fraktion hat Martin Aleff für das Amt des Ortsvorstehers vorgeschlagen. Martin Aleff war bereits für Antfeld im Rat und ist in vielen Vereinen in Antfeld seit Jahren aktiv.

Der Beschluss ergeht einstimmig. Die CDU wünscht Martin Aleff alles Gute in seinem neuen Amt.